Health knowledge made personal
Join this community!
› Share page:
Go
Search posts:

Abney and Associates internet technology - Der chinesische Angriff gegen die New York Times

Posted Feb 06 2013 3:11am

http://abneyandassociates.bravesites.com/entries/news/abney-and-associates-inter

Anders gesagt hat der Gelegenheitsarbeiter gearbeitet. Tatsächlich der Angriff auf dem New York Times Punkten aus, warum cyberattacks so eine spektakulär teuflische und effektive Waffe sind, besonders wenn sie auf Journalisten gezielt sind. Bis jetzt, als eine Regierung oder kriminelles Unternehmen etwas nicht gemocht haben, das ein Reporter, hat geschrieben, es hat zwei Optionen gehabt—es könnte einstellen den Auslauf oder könnte den Journalisten töten. Hacken überreicht eine dritte Option, einer, der weit nuancierter und effektiv ist.

Zuerst ist es anonym—als eine technische Materie, es ist fast unmöglich, für sicher zu wissen, der die New York Times, und China gehackt hat, können beibehalten plausible Bestreitbarkeit. Zu hacken, ist geheim und sehr selten unordentlich. Der Hacker kann erhalten, was er will—die Quellen eines Reporters, Informationen, über wie eine Nachrichtenagenturarbeiten und, den sich gemütlich zu machen bis zu, vielleicht persönliche Informationen, die hilfreich für Erpressung sein könnten—ohne irgendjemand je herausfindend. Hackenkreuze grenzen. In der Vergangenheit ein ausländisches Papier, wie die New York Times verhältnismäßig geschützter von chinesischen Regierungsrückwirkungen gewesen wäre, als ein örtliches Papier. Nicht mehr. Jetzt können Hacker Sie irgendwo erhalten, und sie können Lebenshölle für jeden machen, der Sie mit arbeiten.   

Post a comment
Write a comment: